T H_IS   IS   NO_T   A   BLO_G
(und andere Miniaturen)

[Season 2017/18]



piet









AUG 2018


Ich sage, dass, wer immer in diesem Augenblick zittert, schuldig ist, denn die Unschuld hat von der öffentlichen Überwachung nichts zu befürchten.
(Robespierre nach der Verhaftung Dantons am 30. März 1794)



Piet Wessing: untitled #583

untitled #583



Terror (Katatonische Chiffren V,6):

Der bärtige Mann, der da zögernd den Markt betritt, schwitzt und blickt nervös zu Boden. Er trägt seine weite schwarze Jacke auf eine Weise, dass man nur ahnen kann, ob die Wölbung um den Leib durch seinen Bauch verursacht wird oder vielleicht doch etwas anderes darstellt. Etwas mit Kabeln vielleicht und einem Schalter. Einige Kunden beschließen spontan, doch lieber woanders einkaufen zu gehen. Andere aber werden ihren letzten Blick auf ausladende Obst- und Gemüseauslagen gerichtet haben.



War is peace.
Freedom is slavery.
Ignorance is strength.
(George Orwell, »1984«)










JUL 2018


So nimmt also unser Intellekt sich selbst nicht an sich noch auch die Dinge an sich, also als diese selbst wahr, sondern nur gleichsam wie in einem äußerlichen Bild oder Abbild, in bloß äußerlicher Gestalt und als Zeichen.
(Giordano Bruno, »De Imaginum, Signorum et Idearum compositione«)



Piet Wessing: untitled #953

untitled #953



The pre-Socratic Greek philosopher Parmenides taught that the only things that are real are things which never change... and the pre-Socratic Greek philosopher Heraclitus taught that everything changes. If you superimpose their two views, you get this result: Nothing is real.
(Philip K. Dick)










JUN 2018


Don't go out there! There's something in the mist!
(Frank Darabont, »The Mist«)



Piet Wessing: untitled #197 (The Fog)

untitled #197 (The Fog)



Fair is foul, and foul is fair:
Hover through the fog and filthy air.
(William Shakespeare, »Macbeth«)










MAI 2018


Sanguis bibimus
Corpus edibus
Sanguis bibimus
Corpus edibus
(Jerry Goldsmith, »Ave Satani (The Omen)«)



Piet Wessing: untitled #106

untitled #106



To 1966! The year one!
(Roman Polanski, »Rosemary's Baby«)










APR 2018


Don't turn on the light.
It's not real when it's light.
It's only real when it's dark...
dark and still.
(Robert Aldrich, »Hush... Hush, Sweet Charlotte«)



Piet Wessing: Searchlight and Rain

Searchlight and Rain (2018)

Eine weitere Videoarbeit aus der Reihe Les Films du Pierrot: eine Minute nichts als Gegenwart - bestehend aus Lichtern, Regen und Musik.



I regard the afterlife to be a fairy story for people that are afraid of the dark.
(Stephen Hawking)










MÄR 2018


If you think this Universe is bad, you should see some of the others.
(Philip K. Dick)



Piet Wessing: untitled #469

untitled #469



Der Geist liebt das Unbekannte. Er liebt Bilder, deren Bedeutung unbekannt ist, weil die Bedeutung des Geistes selbst unbekannt ist.
(René Magritte)










FEB 2018


Vorsprung durch Technik
(Audi Werbeslogan)



Piet Wessing: untitled #749 (Feister König mit Monokel)

untitled #749 (Feister König mit Monokel)



Das Lied vom Auto (Katatonische Chiffren VII,2):

Fette Frau'n in kleinen Autos
Kleine Männer große Autos

Fahren einkaufen
Fresschen kaufen
Fahren einkaufen
Saufen kaufen

Fette Frau'n in kleinen Autos
Junge Mütter fette Autos

Fahren Kind
zur Kita hin
Fahren Kind
zur Schule hin

Fette Frau'n in kleinen Autos
Alte Männer laute Autos

Fahr'n zum Arzt
Pillen kaufen
Fahr'n zum Arzt
Salben kaufen

Fette Frau'n in kleinen Autos
Schlaue Frauen schnelle Autos

Steh’n im Stau
Gifte atmen
Steh’n im Stau
Riecht so gut









JAN 2018


Mulder: You have to be willing to see.
Scully: I wish it were that simple.
(Vince Gilligan, »The X-Files: Folie a Deux«)



Piet Wessing: Two Moons

Two Moons
aus der Serie The Black Screens



And all that is now
And all that is gone
And all that's to come
And everything under the sun is in tune
But the sun is eclipsed by the moon
(Pink Floyd, »Eclipse«)










DEZ 2017


Willst, feiner Knabe, du mit mir gehn?
Meine Töchter sollen dich warten schön;
Meine Töchter führen den nächtlichen Reihn
Und wiegen und tanzen und singen dich ein.
(Johann Wolfgang von Goethe, »Der Erlkönig«)



Piet Wessing: untitled #688 (The Weird Sisters)

untitled #688 (The Weird Sisters)



Katatonische Chiffren VI,4 (Spametry):

Sukkubus

Ich bin deine Nachbarin.
Ich sehe dich jeden Tag.
Du kennst mich bestimmt auch.
Ich habe bemerkt, wie du mich ansiehst.

Keine Angst, ich will dich auch.
Du gefällst mir so sehr.
Ich werde zart und leidenschaftlich sein.
Ich bin sehr hungrig.



Female: Do you think I'm pretty?
First Victim: Aye, I think you're gorgeous.
Female: Do you?
First Victim: Aye, definitely.
Female: Good.
(Jonathan Glazer, »Under the Skin«)










NOV 2017


Die Erde aber war wüst und leer, Finsternis lag über der Tiefe und Gottes Geist schwebte über dem Wasser.
Gott sprach: Es werde Licht.
(1. Mose 1,2)



Piet Wessing: untitled #578

untitled #578



Das Lied vom Strom (Katatonische Chiffren VII,1):

Mit nur einer einzigen Berührung
(Schalter)
lass' ich Elektronen fließen
(Schalter)
guter Strom rast durch den Körper
(Schalter)
und der zuckt und qualmt und brennt dann
(Schalter)









OKT 2017


Kaa [singing]:
Trust in me
Just in me
Shut your eyes
and trust in me
(Walt Disney, »The Jungle Book«)



Piet Wessing: untitled #521 (Baum der Erkenntnis)

untitled #521 (Baum der Erkenntnis)



Seht, der Mensch ist geworden wie wir; er erkennt Gut und Böse. Dass er jetzt nicht die Hand ausstreckt und auch noch vom Baum des Lebens nimmt, davon isst und ewig lebt!
(1. Mose 3,22)










[Season 2017/18]

[Season 2016/17]

[Season 2015/16]

[Season 2014/15]

[Season 2013/14]

[Season 2012/13]

[Season 2011/12]

[Season 2010/11]

[Season 2009/10]